Bindemittel auf Bitumenbasis sind mittlerweile hochtechnisierte Produkte, deren Eigenschaften durch die Verwendung von Additiven optimiert werden können. Innerhalb weniger Jahre wurde beispielsweise die Verwendung von Bitumen mit viskositätssenkenden Additiven zur Selbstverständlichkeit. Ob zur Verminderung von Emissionen, zur Senkung von Energiekosten bei der Produktion oder einfach nur zur Verbesserung der Verarbeitbarkeit des Asphalts bei ungünstigen klimatischen Verhältnissen, die Palette der Anwendungen nimmt immer mehr zu.
Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir ständig bestrebt, durch anwendungsbezogene Forschung neue Produkte mit optimierten Eigenschaften zu entwickeln und deren Praxisverhalten zu überprüfen und zu beobachten.

DSR fährt auf die Probe
Probe wird gemessen